Aktuell

Donnerstag, 05. November 2020

Absage Gemeindeversammlung vom 27. November 2020

Der Gemeinderat hat heute beschlossen, die Gemeindeversammlung vom 27. November 2020 aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht durchzuführen. Die Stimmberechtigten werden schriftlich an der Urne über das Budget 2021, den Aufgaben- und Finanzplan 2021-2026 und über die Festsetzung des Steuerfusses befinden. Die Anordnung zur Gemeindeabstimmung vom 20. Dezember 2020 finden Sie im untenstehenden Link.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen allen gute Gesundheit.

 

Der Gemeinderat

Anordnung Gemeindeabstimmung 20.12.2020 (PDF)
Dienstag, 13. Oktober 2020

Einladung zur ordentlichen Gemeindeversammlung vom 27. November 2020

Einladung an die stimmberechtigten Einwohner und Einwohnerinnen von Alberswil zur Teilnahme an der ordentlichen Gemeindeversammlung vom

Freitag, 27. November 2020, 20.00 Uhr, in der Mehrzweckanlage Alberswil

zur Behandlung und Beschlussfassung von folgenden Traktanden:

Traktandum 1

Budget 2021 der Einwohnergemeinde Alberswil
1.1 Kenntnisnahme vom Aufgaben- und Finanzplan für die Periode 2021-2026
1.2 Genehmigung Budget 2021 mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 8'978.00 und Investitionsausgaben von Fr. 300‘000.- und einem Steuerfuss von 2.15 Einheiten
1.3 Kenntnisnahme des Berichts der Controllingkommission
1.4 Kenntnisnahme Antrag und Verfügung des Gemeinderats zum Aufgaben- und Finanzplan 2021-2026 und zum Budget 2021

Beschlussfassung der Stimmberechtigten

Umfrage

Die Akten zu den Sachgeschäften liegen während 2 Wochen vor dem Versammlungstag auf der Gemeindekanzlei zur Einsichtnahme auf. An der Gemeindeversammlung ist stimmberechtigt, wer das 18. Altersjahr vollendet hat, nicht von der Stimmfähigkeit ausgeschlossen ist und spätestens 5 Tage vor dem Versammlungstag in der Gemeinde Alberswil seinen Wohnsitz gesetzlich geregelt hat.

GEMEINDERAT ALBERSWIL

Botschaft Gemeindeversammlung 27.11.2020 (PDF)